21.09.2021

Schneller und mit grosser Fensterfront: So fährt es sich in der neuen Pilatus-Bahn


Anfang Jahr wurden die neuen Triebwagen der Zahnradbahn auf den Pilatus vorgestellt. Seit einiger Zeit ist der erste Wagen in Betrieb – vorerst aber nur für Testzwecke.


Seit Juni laufen die Testfahrten mit dem neuen Triebwagen der Pilatus-Bahnen. Er ist einer von insgesamt acht neuen Wagen, welche schrittweise in den Betrieb eingeführt werden. «Vor über 50 Jahren wurde das letzte Fahrzeug bestellt. Deshalb kommt die Flotte langsam ans Ende ihres Lebens», erklärt Werner Kramer, Lokführer der neuen Zahnradbahn, dem Newsportal Pilatus Today.



Zum Bericht in der Luzerner Zeitung
 

» zur Newsübersicht