Aus- und Weiterbildung Seilbahnbereich

 

Seilbahnen Schweiz bietet die berufliche Grund- sowie berufsorientierte und branchenspezifische Weiterbildung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Seilbahnunternehmungen an.

 

Sämtliche aktuellen Informationen rund um Aus- und Weiterbildungen im Seilbahnbereich sind erhätlich bei Seilbahnen Schweiz SBS.

 

Ausbildungszentrum SBS

in Meiringen befindet sich das Ausbildungszentrum SBS. Seilbahnen Schweiz hat sich für ihre Aus- und Weiterbildungen im Zentrum eingemietet. Zusammen mit weiteren Firmen und Institutionen, wie dem Interkantonalen Konkordat für Seilbahnen und Skilifte (IKSS) oder der Heliswiss International ist das branchenspezifische Know-how im Ausbildungszentrum zentral gesammelt.

 

Weitere Informationen

 
 
 

 

Pistenfahrzeugführerkurse

 

TUZ bietet in Zusammenarbeit mit dem Verband Berner Bergbahnen und dem Ausbildungszentrum Meiringen von SBS die obligatorischen Kurse für Pistenfahrzeugführer an. Neulenker müssen bis spätestens im zweiten Winter eine Grundausbildung absolvieren.

 

Es werden zwei Kurse durchgeführt:

 

- Dienstag/Mittwoch, 31.Oktober/1. November 2017 in der Lenk

- Donnerstag/Freitag, 2./3. November 2017 in Meiringen

 

Weitere Informationen sind im Weiterbildungsprogramm 2017/18 auf der Website von Seilbahnen Schweiz veröffentlicht.

 

Anmeldungen sind bis 19. Oktober 2017 unter www.seilbahnen.org/rv-zentralschweiz möglich.